Die Top 6 Qualifikationen eines Eventmanagers – So geht’s!

alt text here

Sie organisieren also ein Event. Es ist vielleicht Ihr erstes oder sogar eines, das sie vorher noch nie in der Art veranstaltet haben. Aber egal was Sie auch organisieren, ist es wie überall im Leben einfacher, wenn Sie die richtige Mentalität mitbringen. Wir haben für Sie die wichtigsten Charaktereigenschaften zusammen gestellt und verraten Ihnen, wie Sie in kürzester Zeit selbst zum Eventprofi werden können.

Die Mentalität zum perfekten Eventmanager

 

1. Empathisch, wie ein Psychologe!

Jeder Eventmanager arbeitet in einem Team und ein Team ist immer nur so gut, wie sein schwächstes Glied. Die Aufgabe des Eventmanagers besteht darin, die Probleme, Bedürfnisse und Emotionen seiner Mitarbeiter sowie die der Kunden einzufangen, indem er zuhört und gleichzeitig Ratschläge gibt. Manche Menschen sind mit dieser Fähigkeit geboren, andere wiederum müssen sie sich erst aneignen. In jedem Fall wird aber schon hier die Spreu vom Weizen getrennt.

2. Energie geladen, wie ein Superheld!

Veranstaltungen können nervenaufreibend und energieraubend sein, machen aber auch verdammt viel Spaß! Seien Sie als Eventmanager immer der Fels in der Brandung, indem Sie in jeder Situation einen kühlen Kopf bewahren. Seien Sie der Energy-Drink für Ihre Mitarbeiter und stecken Sie sie mit Ihrer Energie an.

3. Kreativ und innovativ, wie ein Künstler!

Nichts ist schlimmer als Mittelmaß. Events müssen anders sein, auffallen und aus der Reihe tanzen. Nur wer kreativ ist und immer einen Blick auf aktuelle Trends sowie Innovationen hat, kann dafür sorgen, dass sein Event zum Spektakel wird. Wenn Sie anstehende Herausforderungen gerne durch Ihre Kreativität lösen, dann ist Eventmanager der perfekte Job für Sie.

4. Leidenschaftlich und enthusiastisch, wie ein Kind!

Entdecken Sie das Kind in Ihnen. Freuen Sie sich auf das nächste Event als wäre es Weihnachten und gehen Sie mit genauso viel Leidenschaft an die Sache ran, wie an das Auspacken der Geschenke. Behält sich ein Eventmanager stets die Freude an seiner Arbeit und stellt er sich optimistisch all seinen Aufgaben, dann steht dem erfolgreichen Event nichts mehr im Wege!

5. Flexibel, wie ein Akrobat!

Jeder kennt es: Man plant, organisiert und schuftet und am Ende kommt doch alles anders. In solchen Fällen ist es wichtig, dass der Eventmanager eine passende Lösung für die neuen Anforderungen findet. Im Optimalfall ist er bereits vorher auf jede Eventualität vorbereitet. Doch manche Geschehnisse sind nicht planbar. In solchen Situationen wird Fexibilität zum höchsten Gut.

6. Organisatorisch und analytisch, wie ein Computer!

Trotz Passion und Freude an der Arbeit, muss der Eventmanager auch gelegentlich nüchtern bleiben und den Überblick behalten. Gutes Projektmanagement zeugt von effizienter Priorisierung, wodurch am Ende das Team produktiver arbeitet und zeitlich eng gesetzte Ziele eingehalten werden. Organisatorische Skills sind einfach zu erlernen, sie jedoch zu perfektionieren braucht Übung und Erfahrung.

Und so geht’s: Der Weg zu perfekten Eventmanagement Skills

 

Das alles ist schön und gut, aber wie eignet man sich diese Skills nun an, wenn sie einem nicht schon in die Wiege gelegt wurden? Oftmals ist das ein langwieriger und steiniger Weg. Wir verraten Ihnen aber ein paar einfache Tricks, mit denen es für jeden möglich ist, die perfekten Eventmanagement Skills aufzubauen.

Experimentieren und tagträumen Sie

Manchmal muss man lernen zu verlernen, was man bereits weiß. Wenn Sie Aufgaben immer auf die selbe Art und Weise angehen, dann wird es Zeit zu experimentieren und die Komfortzone zu verlassen. Mischen Sie Ihre Teams neu, verlegen Sie das Montagsmeeting nach draußen oder räumen Sie Ihren Mitarbeitern Zeit zum Tagträumen ein. Unterdrücken Sie Ihre Gewohnheiten und lassen Sie der Kreativität freien Lauf.

Ermutigen Sie Ihr Umfeld und stärken Sie die Ideen anderer

Involvieren Sie Ihr gesamtes Umfeld und das komplette Team in die Entscheidungsfindung. Oftmals sind es die frischen, unverbrauchten Ideen eines Praktikanten, die die bestehenden Strukturen aufbrechen. Halten Sie nicht länger an Ihrer Meinung fest, sondern erschaffen Sie eine Atmosphäre, in der eigenartige Ideen gerne gesehen sind.

Hinterfragen Sie alles – auch sich selbst

Erfolgreiche Eventmanager fragen immer nach dem Wer, Wie, Was, Wann und Wieso. Akzeptieren Sie die Welt nicht so wie sie ist, sondern gestalten Sie sie so, wie Sie sie haben wollen. Scheuen Sie sich nicht davor, andere Events zu besuchen und sich zu fragen, wieso die Anderen so erfolgreich sind, und – das Wichtigste – wie Sie es besser machen können.

Verknüpfen Sie die Enden

Beginnen Sie am Ausgangspunkt. Behalten Sie stets im Hinterkopf, was sie erreichen wollen. Verknüpfen Sie alles was dazwischen liegt, indem Sie immer wieder überprüfen, wo Sie sich gerade befinden. Die Idee, die dahinter steckt, ist, dass die einzelnen Punkte Ihnen Aufschluss über einen Bereich geben, den Sie zur Lösung eines späteren Problems nutzen können. Sammeln Sie so viele Daten wie möglich auf dem Weg zu Ihrem Ziel. Wer weiß, wann diese Informationen noch einmal von Bedeutung sein können.

Erweitern Sie Ihren Horizont

Nicht erst in Zeiten von Xing, Facebook und Twitter sind Netzwerke elementarer Bestandteil für die eigene Weiterentwicklung. Und dabei sprechen wir nicht nur von gelegentlichen Afterwork-Partys oder dem obligatorischen Visitenkartenaustausch. Wir sprechen vom Dialog mit Profis aus anderen Fachbereichen. Wie steht es um Ihr Wissen zum Thema Web Design? Oder Software-Entwicklung? Oder Messebau? Ein guter Eventmanager lernt nie aus.

alt text here

Fazit

 

Der Eventprofi ist die Eierlegende Wollmilchsau unter den Managern. Aber keine Angst: Ein perfekter Eventmanager ist noch nie vom Himmel gefallen. Erfolge und Niederschläge prägen die Entwicklung Ihrer Eigenschaften genauso wie die Freude an der Arbeit. Stehen Sie stets mit Leidenschaft hinter Ihrer Veranstaltung und bleiben Sie neugierig, dann entwickeln sich die oben genannten Eigenschaften fast von alleine. Haben Sie diese Mentalität erst für sich entdeckt, steht Ihrer Karriere als Eventmanager nichts mehr im Wege!

doo Knowhow abonnieren

Verpassen Sie keine Expertenbeiträge mehr und erhalten Sie immer die aktuellsten Neuigkeiten aus der Eventbranche direkt per Mail.